Verein

Der CURPAS e.V. wurde im Jahr 2016 durch 16 Gründungsmitglieder ins Leben gerufen. Zur Förderung der zivilen Nutzung, Entwicklung und Erforschung von unbemannten Systemen - in den ersten Jahren nach der Gründung fokussiert auf das Thema Unbemannte Flugsysteme (UAS) - ist ein staker Verband entstanden, der die innovative Technologie vertritt und vorantreibt.

Mit heute mehr als 60 Mitglieder, bestehend aus Nutzern, Herstellern und wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich Unbemannte Systeme (zu Land, in der Luft und auf dem Wasser) ist ein innovativer Verband entstanden der Projekte voran bringt und Kooperationen unterstützt. Um das Potential der unbemannten Systeme auszuschöpfen, gilt es Chancen zu erkennen und die damit verbundenen Herausforderungen zu lösen. Dazu bietet CURPAS e.V. die notwendige Plattform. CURPAS e.V. ist Träger des gleichnamigen CURPAS - Netzwerkes das durch das Land Brandenburg gefördert wird. 

Erhalten Sie auf unserer Homepage interessante und nützliche Informationen rund um das Thema Unbemannte Systeme, Projekte und Ziele von CURPAS. Informieren Sie sich über das Leistungsangebot unserer CURPAS-Netzwerkpartner.

 

Werden Sie Teil des CURPAS Netzwerks!

Alle wichtigen Informationen, um Mitglied des CURPAS e.V. können Sie hier herunterladen bzw. senden Sie uns eine E-Mail. Das Antragsformular enthält die Satzung des Vereins sowie Hinweise zu den Mitgliedsbeiträgen.

Möchten Sie darüber hinaus Mitglied im Netzwerk werden - senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an!

Tel.: 0049 (0) 1733791095  E-Mail eisenberg@curpas.de!